privattitel1.gif (10976 Byte)

Italien Spezialitäten

         

Spaghetti «a modomio»

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

Zutaten für 4 Personen

500 g

Spaghetti

Salz

1

Zwiebel

2 Zehe

Knoblauch

60 g

Oliven, schwarz, entsteint

400 g

Cherrytomaten

2 EL

Kapern

50 g

Sardellenfilets in Öl

2 EL

Olivenöl

1/4 Bund

Petersilie, glatt

Zubereitung

Spaghetti in reichlich Salzwasser al dente kochen. Inzwischen Zwiebel und Knoblauch hacken. Oliven entsteinen und mit den Tomaten halbieren. Kapern kalt abspülen. Sardellen aus dem Öl heben und gut abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch im Öl in einer weiten Pfanne andünsten. Tomaten dazugeben und mitdünsten, bis sie leicht zerfallen. Oliven, Kapern und Sardellen zur Sauce geben, kurz mitköcheln lassen. Petersilie grob hacken. Spaghetti abgiessen, tropfnass zur Sauce geben und mischen. Mit Petersilie bestreuen. Dazu nach Belieben Parmesan servieren.

TIPP

Sauce nicht salzen, da die Sardellen bereits gesalzen sind.

 


© Suuretaler Metzgli

zurück